Johanniskrautöl 'sensitiv'


Johanniskrautöl 'sensitiv'

7,90
Preis zzgl. Versand


Das Johanniskrautöl ist ein Auszug (Mazerat) aus dem gelb blühenden Johanniskraut in weißem Mohnöl. Nach ca. 6 Wochen Reifezeit entsteht ein tiefrotes, duftendes Wirkstofföl das in dieser Seifen-Rezeptur als Rückfettungskomponente unverseift bleibt. Bei Hautirritationen und entzündlichen Bereichen wird das Johanniskrautöl zusammen mit der milden Heilerde 'Ghassoul' lindern können. Gernerell sollten Sie Ihren Hund aber nur selten baden. Ideal ist die Seife bei der Pfotenwäsche nach Matsch-Spaziergängen oder für das gründliche Entfernen von Streusalz im Winter.  

Inhaltsstoffe: Bio-Olivenöl, Bio-Kokosöl, Bio-Kakaobutter, Bio-Rapsöl, Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Rizinusöl, Johanniskrautauszug in Bio-Mohnöl, Natronlauge, ätherische Mischung mit Muskatella Salbeiöl, Heilerde Ghassoul 

Diese Kategorie durchsuchen: Hundepflege-Serie